Hauptsponsor

SV Eggingen – SVO 1:4

Fußball,Herren
SV Eggingen – SVO 1:4

Unter der Woche gastierten unsere Jungs auswärts beim SV Eggingen. Die Heimmannschaft hatte die vergangenen Saison als Dritter abgeschlossen. So stand für den SVO eine echte Prüfung an.

Die Kühn-Elf tat sich in der ersten zehn Minuten schwer, ins Spiel zu kommen. Die Bälle wurden zu schnell verloren und die Zweikämpfe nur halbherzig geführt. Eggingen kam in diesem Abschnitt einige Male gefährlich vor unser Tor. Nach 20 Minuten wurde dem SVO ein Freistoß aus halblinker Position zugesprochen. Sebastian Högg nahm den Ball und wuchtete ihn über die Mauer ins Kreuzeck – Traumtor! In der Folge kam der SVO besser ins Spiel, jedoch wurden die Angriffe immer wieder von der Heimmannschaft gestört. Ein bisschen aus dem Nichts, kam Eggingen nach einem Eckball zum Ausgleich. Dabei sah unsere Abwehr nicht gut aus. Der SVO übernahm aber weiter die Kontrolle und zwang Eggingen zu Fehlern. Eine Flanke von der rechten Seite schien ins Aus zu gehen, doch Yannick Gnann erreichte den Ball und brachte ihn von der Grundlinie nach Innen. Stefan Karrasch war in Position gelaufen und drosch den Ball unter die Latte zur erneuten Führung. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit nutzte die Kühn-Elf erneut einen Fauxpas der Egginger. Stefan Karrasch fing einen schlampigen Pass ab und schickte Daniel Gerst auf die Reise. Dieser ließ sich nicht bitten und verwandelte sicher ins lange Eck. So ging es mit der 1:3 Führung in die Kabinen.

Der SVO kam konzentriert aus der Halbzeit und spielte weiter nach vorne. Das Mittelfeld um Kapitän Daniel Gerst und Niclas Gröner pressten immer wieder auf den ballführenden Gegenspieler und zwangen die Egginger zu Fehlern. Die zum Teil herausgespielten Möglichkeiten über die Flügel wurden leider nicht genutzt. Nach einem weiteren Angriff durch uns, wurde Stefan Karrasch durch ein Foul im Sechzener gebremst. Den fälligen Strafstoß verwandelte Daniel Schneider souverän. Im letzten Spielabschnitt verwalteten unsere Jungs das Spiel souverän bis zum Schluss.

Die Reserve trennte sich im umkämpften Spiel 2:2 unentschieden. Robin Ott egalisierte zwei mal die Führung der Egginger. Unser Keeper Michael Bürkle rettete mit einem gehaltenen Elfmeter den Punkt.

Tags :
Share This :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Have Any Question?

Lorem ipsum dolor sit amet, consecte adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore
Cookie Consent mit Real Cookie Banner